1D 23R EIT gg MIT Erg

Verdienter Auswärtssieg!!

Die Mannschaft rund um Kapitän Christopher Hober gewann heute in Eitweg gegen den Tabellendritten hoch verdient mit 2:1 und fuhr so einen wichtigen Sieg ein!

Bei strahlendem Sonnenschein und leichtem Wind traf unsere Elf am Sonntagnachmittag auswärts im Lavanttal auf Eitweg. Von Beginn an waren unsere Kicker heute hellwach und man konnte jedem einzelnen Akteur den absoluten Siegeswillen anmerken. Nach 10 Minuten tankte sich Christopher Hober im Alleingang durch die Abwehr der Heimischen und holte mit letzter Kraft auch noch einen Handelfmeter heraus. Diesen verwertete Legionär Nejc Levstek gekonnt zum 1:0. Nach der verdienten Führung hatte unsere Mannschaft das Spiel gut unter Kontrolle und konnte so mit diesem Ergebnis auch in die Pause gehen.

In Hälfte zwei, war das Spiel in der Anfangsphase ausgeglichen, beide Mannschaften neutralisierten sich zu meist im Mittelfeld. In der 59. Spielminute konnten die Gastgeber dann aus einer Standardsituation ausgleichen. Dieser Treffer weckte uns aber wahrlich auf, und so gehörten die letzten 30 Minuten wieder eindeutig unserer Mannschaft. Zunächst scheiterte Nejc Levstek (2x) und Tevz Nabernik per Kopf noch, ehe unser Juwel Stefan Opietnik mit einem herrlichen Pass die erneute Führung einleitete. Nejc Levstek konnte alleinstehend vor dem Tormann mit einem platzierten Schuss jubelnd abdrehen (79. Minute).

So hieß es am Ende völlig zurecht 2:1 für den ASKÖ Mittlern! An dieser Stelle Gratulation an die gesamte Mannschaft, welche trotz drei gesperrter Spieler (Thomas Andrej, Abwehrchef Tadej Ramsak und Plimon Blaz), sensationell kämpfte und völlig verdient diesen wichtigen Dreier erkämpfte!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren